Kochkurs: Ernährung bei Darmentleerungsstörungen

Gemeinsam mit der ASBH Selbsthilfe GmbH haben wir für Sie einen Kochkurs entwickelt, der für Sie viele hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Ernährung bereithält.

 

Darmentleerungsstörungen können sehr belastend sein und Sie in Ihren täglichen Aktivitäten stark einschränken. Dieser Kochkurs richtet sich daher an alle Betroffenen, die mit Darmentleerungsstörungen Ihren Alltag meistern, z.B. bei Spina Bifida, Durchfall, gestörtem Stuhlgang (unregelmäßig, langwierig, schmerzhaft), Verstopfung und körperlichem Unwohlsein (Völlegefühl, "Stein im Magen") u.v.m.

 

Unsere Referentin, Beate Löffler (Ernährungstherapeutin und Buchautorin "111 Genießerrezepte für Magen und Darm"), wird Sie kompetent durch diesen Tag führen. Sie erhalten raffinierte Tipps für Ihren Alltag, leckere Rezepte und frische Ideen.

 

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung können Sie dem folgenden Flyer entnehmen

Kochkurs Darmentleerungsstörungen

Samstag, der 24. Februar 2018, von 11 - 16 Uhr

Veranstaltungsort: Wellaris, Zentrum für Gesundheit, Völgerstraße 7, 30519 Hannover

Die Teilnahmegebühr beträgt für Sie 25 € (nicht kombinierbar mit anderen Rabattsystemen).

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Der Anmeldeschluss ist der 31.01.2018.

 

 

Bitte senden Sie uns das folgende Anmeldeformular unterschrieben an: info@nomamed.de

oder per Post an: noma-med GmbH, Kreuzacker 2, 31177 Harsum

 

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Ihnen und hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Kochkurs die tägliche Ernährung wieder schmackhaft machen können.

 

Herzliche Grüße,
Ihr Team von noma-med